Das Projekt „Netzwerk FAMILIE - ARBEIT - MITTELSTAND im MÜNSTERLAND – FAMM“ ist abgeschlossen. Diese Projektwebsite www.fam-muensterland.de steht weiterhin für alle Interessierten offen, sie wird allerdings nicht mehr aktualisiert.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist auch nach Projektabschluss für uns und unsere Partnerorganisationen ein wichtiges Anliegen. Verfolgen Sie auf unserer Homepage www.heurekanet.de, wie wir die Vereinbarkeit in der Gesundheitswirtschaft mit dem Projekt ampaq und im Maschinen- und Anlagenbau mit dem Projekt FAM²TEC voranbringen.


HeurekaNet - Freies Institut für Bildung, Forschung und Innovation e.V.

Windthorststraße 32
48143 Münster
Deutschland
T: +49 251 3999 5942
F: +49 251 3999 5943
E: info@heurekanet.de
FAMM Webseite am 22.01.2018
Familienfreundliches Drensteinfurt
Westfälische Nachrichten, 31.03.2010

Familienfreundliches Drensteinfurt

Drensteinfurt - In der Kategorie „große Unternehmen und Körperschaften des öffentlichen Rechts" wurde die Stadt Drensteinfurt im Rahmen der Preisverleihung des Wettbewerbs „Unternehmen(s)plus Familie" ausgezeichnet. Überreicht wurde der Preis vom nordrheinwestfälische Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales, Karl-Josef Laumann, und vom Landrat des Kreises Warendorf, Dr. Olaf Gericke
Stellvertretend für die Kommunen des Kreises Warendorf nahm die Stadt Drensteinfurt den Preis entgegen, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung. Bürgermeister Paul Berlage stellte dabei die familienfreundlichen Vorzüge der Stadt Drensteinfurt dar. Kulturbahnhof, die offene Ganztagsschule, das Kindertagesangebot, das Familienzentrum „Mio“, die Ferienfreizeiten und besonders das Familienangebot der Sportvereine, seien einige „der wichtigen Säulen der familienfreundlichen Stadt Drensteinfurt“. „Nicht nur ein familienfreundliches Arbeitsumfeld spielt als Wettbewerbs- und Standortfaktor einer Stadt eine immer wichtigere Rolle. Familien benötigen für langfristigen Planungen und Entscheidungen verlässliche und familienfreundliche Rahmenbedingungen“, so der Bürgermeister. Weitere Preisträger in dieser Kategorie sind die Agentur für Arbeit Ahlen, die Sparkasse Münsterland Ost, die Stadt Sendenhorst und das Warendorfer Josephs-Hospital.