Das Projekt „Netzwerk FAMILIE - ARBEIT - MITTELSTAND im MÜNSTERLAND – FAMM“ ist abgeschlossen. Diese Projektwebsite www.fam-muensterland.de steht weiterhin für alle Interessierten offen, sie wird allerdings nicht mehr aktualisiert.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist auch nach Projektabschluss für uns und unsere Partnerorganisationen ein wichtiges Anliegen. Verfolgen Sie auf unserer Homepage www.heurekanet.de, wie wir die Vereinbarkeit in der Gesundheitswirtschaft mit dem Projekt ampaq und im Maschinen- und Anlagenbau mit dem Projekt FAM²TEC voranbringen.


HeurekaNet - Freies Institut für Bildung, Forschung und Innovation e.V.

Windthorststraße 32
48143 Münster
Deutschland
T: +49 251 3999 5942
F: +49 251 3999 5943
E: info@heurekanet.de
FAMM Webseite am 19.07.2018
Kreis Steinfurt

zurück ...1 | 2 | 3 | 4 ... weiter
Westfälische Nachrichten, 18.09.2009

Kinderwagen, Größe XXL

Rheine. „Haben Sie denn auch einen Lkw-Führerschein?“ scherzt der ältere Herr. „Cooles Teil“, findet ein junger Baseballkappenträger. Und eine Dame mittleren Alters erkundigt sich besorgt: „Sind das alles ihre?“ - Kein Zweifel, wenn Andrea Büscher ihre fünf Steppkes im Kinderwagen spazieren fährt, kann sie sich der ungeteilten Aufmerksamkeit aller Passanten gewiss sein. Denn ihr Kinderwagen ist Größe XXL - mindestens. (...mehr)
Westfälische Nachrichten, 22.05.2009

Anregungen für die Praxis

Steinfurt - In der Unternehmerschaft im Kreis Steinfurt gibt es ein außerordentliches Engagement für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Das ist ein Ergebnis des Wettbewerbs, den die Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt (WESt) Ende vergangenen Jahres erstmalig durchgeführt hat. Deshalb wurden die einzelnen Beiträge jetzt von der WESt aufbereitet und in einer Broschüre veröffentlicht, teilt die Kreisverwaltung in einem Pressetext mit. (...mehr)
Westfälische Nachrichten, 19.05.2009

Familienfreundlichkeit lohnt sich - auch in der Krise

Kreis Steinfurt/Hörstel - Im Rahmen der Initiative „Betriebsplus Familie" lud die Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt (WESt) zu einem Vortrag über die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege ein. Die Veranstaltung fand in den Räumen der OKE-Gruppe in Hörstel statt.

(...mehr)
Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Wirtschaftspreise an Unternehmen verliehen
Münstersche Zeitung, 27.11.2008

Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Wirtschaftspreise an Unternehmen verliehen

KREIS STEINFURT 24 Unternehmen haben an dem Wettbewerb des Kreises und der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft(WESt) für die gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie teilgenommen. Den ersten Platz bei den großen Unternehmen gewinnt die Firma apetito. (...mehr)
Westfälische Nachrichten, 27.11.2008

Firmen wollen Vorbild sein - Fortsetzung erwünscht

Es ist ein wahres Füllhorn der Annehmlichkeiten, das Unternehmen da über ihren Mitarbeitern ausschütten. Reine Nächstenliebe ist das nicht. Familienfreundlichkeit ist auch knallharter Wettbewerbsfaktor, Rendite-Turbo, Zuckerbrot zur Leistungssteigerung. Dieses Konzept funktioniert, zum Glück, einfach besser als die Peitsche - das ist das Geheimnis, warum immer mehr Unternehmer auf diesen Zug aufspringen. (...mehr)

zurück ...1 | 2 | 3 | 4 ... weiter