Das Projekt „Netzwerk FAMILIE - ARBEIT - MITTELSTAND im MÜNSTERLAND – FAMM“ ist abgeschlossen. Diese Projektwebsite www.fam-muensterland.de steht weiterhin für alle Interessierten offen, sie wird allerdings nicht mehr aktualisiert.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist auch nach Projektabschluss für uns und unsere Partnerorganisationen ein wichtiges Anliegen. Verfolgen Sie auf unserer Homepage www.heurekanet.de, wie wir die Vereinbarkeit in der Gesundheitswirtschaft mit dem Projekt ampaq und im Maschinen- und Anlagenbau mit dem Projekt FAM²TEC voranbringen.


HeurekaNet - Freies Institut für Bildung, Forschung und Innovation e.V.

Windthorststraße 32
48143 Münster
Deutschland
T: +49 251 3999 5942
F: +49 251 3999 5943
E: info@heurekanet.de
FAMM Webseite am 22.07.2018
Familienbericht der Stadt Rheine 2008

In dem Familienbericht 2008 informiert die Stadt Rheine über die Situation dort ansässiger Familien. Neben Wirtschaft und Wohnumfeld werden auch Aspekte wie das Zusamenspiel von Beruf und Familie betrachtet.

Familienbericht der Stadt Rheine 2008

Stadt Rheine   Der Familienbericht 2008 aus Rheine erfasst insbesondere die wirtschaftliche Lage der Familien der Stadt. Weitere Schwerpunkte liegen auf der Wohnsituation und der Verbesserung der Bildungschancen. Auch geht der Bericht speziell auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein.
Der Bericht bezieht sich auf den Ist-Zustand. Die aus den Ergebnissen resultierenden und zu entwickelnden Maßnahmen werden in einem Kapitel zur "Familienförderung als örtlicher Familienpolitik" angesprochen. Ziel ist hierbei, Rheine als attraktiven Standort für Familien hervorzuheben.

Der Familienbericht 2008 aus Rheine ist auf den Seiten der Stadt Rheine zu finden und hier für Sie verlinkt.