Das Projekt „Netzwerk FAMILIE - ARBEIT - MITTELSTAND im MÜNSTERLAND – FAMM“ ist abgeschlossen. Diese Projektwebsite www.fam-muensterland.de steht weiterhin für alle Interessierten offen, sie wird allerdings nicht mehr aktualisiert.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist auch nach Projektabschluss für uns und unsere Partnerorganisationen ein wichtiges Anliegen. Verfolgen Sie auf unserer Homepage www.heurekanet.de, wie wir die Vereinbarkeit in der Gesundheitswirtschaft mit dem Projekt ampaq und im Maschinen- und Anlagenbau mit dem Projekt FAM²TEC voranbringen.


HeurekaNet - Freies Institut für Bildung, Forschung und Innovation e.V.

Windthorststraße 32
48143 Münster
Deutschland
T: +49 251 3999 5942
F: +49 251 3999 5943
E: info@heurekanet.de
FAMM Webseite am 22.10.2018
Bündnistag in Bocholt

Bündnistag in Bocholt

Deutschlandweit engagieren sich in den Lokalen Bündnissen für Familie unzählige haupt- und ehrenamtlich Tätige für familienfreundliche Lebens- und Arbeitsbedingungen vor Ort. So wird Familienfreundlichkeit zum Standortfaktor – zum Nutzen aller: Unternehmen, Kommunen und Familien.
Projekt Noteingang, Bündnis für Familie in Gronau

Zum Bündnistag in Bocholt, dem ersten Netzwerktreffen der Lokalen Bündnisse im Münsterland, haben die Lokalen Bündnisse für Familie in Bocholt und Mülheim an der Ruhr, das Netzwerk "Familie - Arbeit - Mittelstand im Münsterland" (FAMM) sowie das Servicebüro Lokale Bündnisse für Familie ins Bocholter Rathaus eingeladen. Lokale Bündnisse und Bündnisinterssierte aus allen Kreisen des Münsterlandes nutzten die Gelegenheit zum Austausch und zur Vernetzung.

In zwei Workshops hatten die Teilnehmer Gelegenheit, sich über ihre Projektarbeit auszutauschen, neue theoretische und praktische Impulse für die Arbeit zu bekommen sowie die münsterlandweite Vernetzung voran zu bringen.

>> zur Fotogalerie

Folgende Dokumente zur Veranstaltung stehen für Sie als pdf-Datei zum Download zur Verfügung:

Peter Nebelo (Bürgermeister Stadt Bocholt): Grußwort
pdf

Dr. Kai Zwicker (Landrat Kreis Borken): Grußwort
pdf

Nicole Rauschenberg (Servicebüro Lokale Bündnisse): Informationen zu Bündnisprojekten 2010 (regional und bundesweit)
pdf

Dr. Julia aus der Wiesche (FAMM): Impulse für eine münsterlandweite Kommunikationsstrategie und Vernetzung
pdf

Monika Leiking (Münsterland e.V.): Impulse für eine münsterlandweite Kommunikationsstrategie und Vernetzung
pdf

Tina Beck (Medienbüro Lokale Bündnisse für Familie): Sammlung weiterer Ideen für eine münsterlandweite Kommunikationsstrategie und Vernetzung
pdf

Dr. Jan Schröder (Servicebüro Lokale Bündnisse): Streifzug durch Theorie und Praxis der Bündnisarbeit
pdf

Einladungsflyer
pdf

Programmablauf
pdf

Pressemitteilungen

1. pdf

2. pdf